Zur Startseite der Abteilung Theoretische Informatik

Algorithmen und Berechenbarkeit / Formale Methoden (WS 2012/13)

Organisatorisches

ZeitRaumTermine
Do 15:45–17:15 V38.04 wöchentlich ab 18.10.12*
Di 15:45–17:15 V38.04 wöchentlich ab 23.10.12*

* Aktuelle Hinweise:

  • Am Dienstag, dem 16.10. findet noch keine Vorlesung statt.
  • Am Dienstag, dem 04.12. findet keine Vorlesung statt.
  • Am Donnerstag, dem 20.12. findet keine Vorlesung statt.
  • Am Dienstag, dem 08.01.2013 findet keine Vorlesung statt.
  • Am Donnerstag, dem 10.01. findet keine Vorlesung statt.
  • Der Mindestprozentsatz bei den Scheinbedingungen wurde auf 40% gesenkt.
  • Achtung, Fehler auf Blatt 7: In Aufg. 3b) muss M(n), 0 stehen statt M(0).
  • Am Donnerstag, dem 31.01. findet keine Vorlesung statt.
  • Die Scheinliste ist jetzt gegenüber von Raum 1.106 ausgehängt.
  • Die Ergebnisse der Klausur vom 15.03. hängen am silbernen Brett neben Raum 1.101 aus. Zur Einsicht können Sie kommen am Freitag dem 3. Mai 2013 ab 16:00 Uhr in Raum 1.168.
  • Die Ergebnisse der Klausur vom 21.08. hängen am silbernen Brett neben Raum 1.101 aus. Zur Einsicht können Sie kommen am Donnerstag dem 12. September 2013 ab 16:30 Uhr in Raum 1.168.

Ergänzungen

Jürn Laun

Webseite der Ergänzungen

Übungen

Gruppe Zeit Raum Tutor Besprechungstermin
Blatt 1Blatt 2Blatt 3Blatt 4Blatt 5Blatt 6Blatt 7
1 Mi 14:00-15:30 0.457 Reingruber 24.10. 07.11. 21.11. 05.12. 19.12. 16.01. 30.01.
2 Mi 14:00-15:30 0.457 Reingruber 31.10. 14.11. 28.11. 12.12. 09.01. 23.01. 06.02.
3 Mi 15:45-17:15 0.457 Lauser/Weiß 24.10. 07.11. 21.11. 05.12. 19.12. 16.01. 30.01.
4/FM* Do 14:00-15:30 0.463 Hartmann 25.10. 08.11. 22.11. 06.12. 20.12. 17.01. 31.01.
5/FM* Do 14:00-15:30 0.463 Hartmann ** 15.11. 29.11. 13.12. 10.01. 24.01. 07.02.

* Gruppe 4 und Gruppe 5 sind die Übungsgruppen zu Formale Methoden der Informatik und ausschließlich für Wirtschaftsinformatiker reserviert.

** Ausweichtermin für den Feiertag am 01.11. ist Donnerstag, der 25.10. von 14:00-15:30 in Raum 0.447.

Die Anmeldung zu den Übungen ist abgeschlossen. Wenn Sie an den Übungen teilnehmen wollen, aber noch in keiner Übungsgruppe eingetragen sind, melden Sie sich beim Übungsleiter.

Scheinbedingungen

Der Übungsschein ist als Studienleistung notwendige Voraussetzung, um zur Modulprüfung Algorithmen und Berechenbarkeit zugelassen zu werden.

Einen Übungsschein erhält, wer sowohl mindestens 50% 40% aller Votierpunkte als auch mindestens 50% 40% aller Punkte der Hausübungen erreicht.

Jede Aufgabe entspricht dabei einem Votierpunkt. Zu Beginn der Übungsgruppe votieren Sie für gewisse Aufgaben, d.h. Sie erklären sich bereit, diese bei Aufruf vorzurechnen. Kann bei Aufruf nicht vorgerechnet werden, verfallen alle Votierpunkte des Blatts.

Ab Blatt 2 wird es Hausübungen geben, die zu bearbeiten und zum angegebenen Termin schriftlich in leserlicher Form abzugeben sind.

Sie dürfen Gruppenabgaben mit bis zu 3 Teilnehmern der selben Übungsgruppe machen. In diesem Fall darf nur ein Exemplar zur Korrektur abgegeben werden, wobei auf der Abgabe Tutor und Gruppennummer sowie für jeden Teilnehmer der Name zu vermerken sind.

Übungsblätter

* Entpacken via tar xzvf blatt1_aufg4.tar.gz und übersetzen durch make im entstandenen Verzeichnis. Zur Übersetzung wird die BigInteger-Bibliothek benötigt, die Sie hier finden. Entpacken Sie die Bibliothek in das Verzeichnis blatt1_aufg4/bigint.

Materialien (nur für den internen Gebrauch, bitte nicht an Dritte weitergeben!)

Die aktuellen Folien der Vorlesung (Stand 08.02.2013): (PDF)

Auf der Seite der Vorlesung EAA (Sommersemester 09) finden Sie unter Anderem ein Skript, das viele Themen dieser Vorlesung tiefergehend behandelt.

Literatur

  • Thomas H. Cormen, Charles E. Leiserson, Ronald L. Rivest, Clifford Stein: Introduction to Algorithms (Second Edition), MIT Press, 2001
  • T. Ottmann, P. Widmayer: Algorithmen und Datenstrukturen, Spektrum Verlag, 1996
  • J. Kleinberg, É. Tardos: Algorithm Design, Addison-Wesley, 2006