Zur Startseite der Abteilung Theoretische Informatik

Konkrete Mathematik (SS 2014)

Organisatorisches

ZeitRaumTermine Vorlesung
Mo 14:00–15:30 0.108 wöchentlich (am 14.04. und 28.04. finden Übungen statt)
Di 11:30–13:00 0.108 vierzehntäglich mit den Übungen im Wechsel. Die genauen Termine finden sich bei den Übungsblättern

Klausur

Die Ergebnisse der Klausur vom 28.08.2014 hängen am silbernen Brett neben Raum 1.101 aus. Für einen Einsichtstermin melden Sie sich bis Ende September bei Frau Photien (Raum 1.117).

Übungen

ZeitRaumTermine Übungen
Mo 14:00–15:30, Di 11:30–13:00 0.108 vierzehntäglich mit der Vorlesung im Wechsel. Die genauen Termine finden sich bei den Übungsblättern

Scheinbedingungen

Scheinbedingung ist eine aktive Teilnahme an den Übungen, insbesondere sollte mindestens ein Mal vorgerechnet werden.

Übungsblätter

Materialien (nur für den internen Gebrauch, dürfen nicht an Dritte weitergeben werden!)

  • Die Folien zur Vorlesung (Stand 07.05.2014): (PDF)

Literatur

  • Volker Diekert, Manfred Kufleitner, Gerhard Rosenberger:
    Elemente der Diskreten Mathematik, Walter de Gruyter, 2013.
  • Volker Diekert, Manfred Kufleitner, Gerhard Rosenberger:
    Diskrete algebraische Methoden, Walter de Gruyter, 2013.
  • Ronald L. Graham, Donald E. Knuth, Oren Patashnik:
    Concrete Mathematics: A Foundation for Computer Science, Addison-Wesley, 1994
  • Jiří Matoušek, Jaroslav Nešetřil:
    Diskrete Mathematik - Eine Entdeckungsreise, Springer-Verlag, 2002